Umgesetzte Vorhaben Regionalbudget

2020

Das Entscheidungsgremium der LAG SachsenKreuz+ entschied die 150.000,00 € Fördermittel lokalen Vereinen zur Verfügung zu stellen. Um das verfügbare Budget maximal auszulasten, wurden am 15.04.2020 und 17.06.2020 Aufrufe gestartet. Insgesamt 22 Kleinprojekte von Kultur-, Förder-, Sport-, Heimat- und Feuerwehrvereinen wurden zur Förderung durch das Entscheidungsgremium der LAG SachsenKreuz+ ausgewählt.

Als Kleinprojekte werden Vorhaben bezeichnet, deren förderfähige Gesamtausgaben 20.000,00 € brutto nicht übersteigen und bis zum 15.10.2020 umgesetzt werden konnten. Zudem konnten nur Kleinprojekte gefördert werden, die in Orten und deren Gemarkungen bis 5.000 Einwohner liegen. Die maximale Förderhöhe bei einer Förderquote von 80 % beträgt 10.000,00 €.

Hier finden Sie eine Auswahl an erfolgreich umgesetzten Regionalbudget-Vorhaben in der Förderperiode 2020

2021

Die LAG SachsenKreuz+ e.V. hat beschlossen, auch 2021 das Regionalbudget anzubieten. 150.000,00 € standen an Fördermitteln für Vereine und Ortschaftsräte zur Verfügung. Am 15.04.2021 startete der erste Aufruf und am 17.06.2021 folgte ein weiterer.

Insgesamt wurden 24 Kleinprojekte zur Förderung ausgewählt. Diese mussten bis Oktober 2021 umgesetzt werden.

Hier finden Sie eine Auswahl an erfolgreich umgesetzten Regionalbudget-Vorhaben in der Förderperiode 2021